LKW Bergung auf der B76

Am 30.01.2018 um 16:51 Uhr wurden wir zu einer LKW Bergung auf die B76 Richtung Radlpass alarmiert.

Beim Eintreffen der Mannschaft wurde festgestellt, dass es sich um einen technischen Defekt bei einem LKW handelte.

Der Sattelschlepper wurde mit unserem schweren Rüstfahrzeug zu einem nicht befahrenen Platz abgeschleppt, damit die B76 wieder für den Verkehr freigegeben werden konnte.

Eingesetzt waren: FF-Eibiswald mit SRF, TLF-A und 8 Mann sowie die Polizei;

 

 

Damit was passiert, wenn was passiert - brauchen wir DICH!

Du willst Mitglied der FF Eibiswald werden!? Dann klick hier!