Mitternächtlicher Einsatz...

Am 03.09.2018 um 23:59 Uhr wurden wir mittels stillem Alarm zu einer „Technischen Hilfeleistung“ nach Aibl gerufen.

Nach der Lageerkundung durch unseren Einsatzleiter konnte festgestellt werden, dass ein Baum über die B69 / Höhe Gasthaus Bachseppl lag.

Unsere Kameraden leuchteten die Einsatzstelle aus, sicherten die Straße ab und zerschnitten den Baum mit einer Motorsäge.

Nach rund einer Stunde konnten die Kameraden die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

Eingesetzt waren: KRF-S, TLF-A 4000 Eibiswald

 

Damit was passiert, wenn was passiert - brauchen wir DICH!

Du willst Mitglied der FF Eibiswald werden!? Dann klick hier!