Traktorbergung in der Wiel

 

Am 28.07.2018 um 05:42 Uhr wurden wir mittels stillem Alarm vom Löschzug Wiel zu einem Einsatz mit unserem Schweren Rüstfahrzeug nachalarmiert.

Ein Traktor war von einem Forstweg abgekommen bzw. in ein steiles Waldstück abgestürzt. Zusammen mit den Kameraden des LZ-Wiel und einem weiteren Traktor samt Forstseilwinde wurde das Fahrzeug zuerst gut gesichert. In weiterer Folge wurden dann mehrere Umlenkrollen angeschlagen und die Zugmaschine konnte mit unserem SRF bzw. der großen Seilwinde geborgen werden.

Eingesetzt waren: SRF, KRF-S Eibiswald sowie der Löschzug Wiel mit TLF 500;

 

 

Damit was passiert, wenn was passiert - brauchen wir DICH!

Du willst Mitglied der FF Eibiswald werden!? Dann klick hier!