Verkehrsunfall in der Wiel

Am 01.06.2018 um 12:09 Uhr wurden wir mittels Sirenenalarm zu einem Verkehrsunfall nach Wielfresen alarmiert.

Als die Kameraden und Kameradinnen am Einsatzort angekommen waren hatte die örtlich zuständige Feuerwehr den Einsatz schon selbst beenden können.

Die Florianis konnten nach rund einer Stunde die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

Eingesetzt waren: FF-Eibiswald mit KRF-S und SRF, FF-St. Oswald ob Eibiswald, Löschzug Wiel, Rotes Kreuz Eibiswald sowie die Polizei.

 

Damit was passiert, wenn was passiert - brauchen wir DICH!

Du willst Mitglied der FF Eibiswald werden!? Dann klick hier!