Atemschutzübung in Eibiswald

Am 01.08.2020 um 08:00 Uhr ging es am Übungsplatz der FF-Eibiswald heiß her.

Die Atemschutzgeräteträger hatten die Aufgabe eine Wasserversorgung herzustellen und einen Fahrzeugbrand zu bekämpfen.

An der Übung nahm eine Löschgruppe unserer Wehr und eine Löschgruppe der Feuerwehr Hörmsdorf teil.

Danke den Organisatoren für die Ausarbeitung der Übung!