Fahrzeugbergung auf der B76

Alarmiert zu einem Flüssigkeitsaustritt stellte sich nach Lageerkundung heraus

das auch der PKW mittels Seilwinde geborgen werden musste.

Eingesetzt KRFS, LKW SRF und MTF-A Eibiswald mit 10 Mann