Fahrzeugbergung in Oberhaag

Am 06.02.2021 um 17:50 Uhr wurden wir von der Freiwilligen Feuerwehr Oberhaag zu einer Fahrzeugbergung in den Bereichsfeuerwehrverband Leibnitz nachalarmiert.

Der Fahrer verlor aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam in einem Straßengraben zum liegen.

Unsere Aufgabe war es, mittels SRF – Ladekran und Hebekreuz, das Fahrzeug schonend zu bergen.

Nach rund einer Stunde konnten die Kameradinnen und Kameraden wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft zur Gänze wiederherstellen.

Eingesetzt waren: FF-Oberhaag, FF-Eibiswald sowie die Polizei.