Fahrzeugbergung in Pölfing-Brunn!

Am 18.06.2021 um 15:41 Uhr wurden wir von der Freiwilligen Feuerwehr Pölfing-Brunn zu einer Fahrzeugbergung nachalarmiert.

Nach Rücksprache mit der zuständigen Einsatzleitung wurde das Fahrzeug mittels SRF – Ladekran geborgen und von der Gefahrenstelle entfernt.

Nach rund zwei Stunden konnten die Kameradinnen und Kameraden der FF-Eibiswald die Einsatzbereitschaft zur Gänze wiederherstellen.

Eingesetzt waren: FF-Pölfing-Brunn, FF-Eibiswald, FF-Wies mit insgesamt 6 Fahrzeugen, Österreichisches Rotes Kreuz mit Notarzt, Grünes Kreuz, Polizei sowie die Einsatzleitung der GKB.