Jugenübung technischer Einsatz in Staritsch

Am 10.05.2019 um 16:30 Uhr trafen sich unsere Jugendlichen sowie einige Erwachsene zur Jugendübung mit dem Thema „T10 – VU – eingeklemmt“.

Nach einer langen Vorbereitungszeit konnten sich 2 Burschen ihren Wunsch von einer selbstständig geplanten Übung erfüllen. 

Die Aufgabe lag Ihnen sehr am Herzen. Sie erstellen einen Organisationsplan und ein Einsatzdrehbuch und händigten den anderen Jugendlich jeweils ein Exemplar zur Unterstützung für deren Übungen aus.

Das Einsatzszenario für die „Einsatzmannschaft“ …

  1. Absichern der Unfallstelle
  2. Fahrzeug mit Stabfastsystem sichern
  3. Menschenrettung mittels Hydraulischem Rettungsgerät
  4. Fahrzeugbergung mit Seilwinde und einer Umlenkrolle
  5. Aufräumarbeiten erledigen

Nach erledigter Arbeit lud die Familie Brauchart in Staritsch zu einer Jause sowie Getränken ein.

Ein großes Dankeschön an die Familie Brauchart für die Bereitstellung des Übungsortes sowie für Speis und Trank nach der Übung!

Aber auch ein großes Dankeschön an das komplette Organisationsteam sowie an alle Helfer der Feuerwehr die es möglich gemacht haben diese Übung auszuführen.