Monatschulung November "Öleinsatz"

Bei der Monatsschulung am 7. November 2016 wurden die Erstmaßnahmen bei einem Ölaustritt aus Fahrzeugen in Theorie und Praxis geübt.

Um Umweltschäden zu vermeiden ist es besonders wichtig in den ersten Einsatzminuten die richtigen Maßnahmen zu setzten um speziell die Kontamination von Gewässern aber auch von allen anderen Oberflächen zu verhindern. 

Nach einer entsprechenden theoretischen Unterweisung von speziellen Einsatzregeln und Verhaltensmaßnahmen wurde mit Unterstützung der Feuerwehr Hörmsdorf das Aufbauen verschiedener Ölsperren in der Saggau trainiert und auch Fehlerquellen aufgezeigt.

Nach rund 3 Stunden inklusive einer Schlussbesprechung war die Übung zu Ende.