Räumungsübung im Kindergarten Ost

Am Vormittag des 07. Mai 2012 veranstaltete die FF Eibiswald in Kooperation mit der Leitung des Kindergarten Ost in Eibiswald eine Räumungsübung.

Um 10:30 Uhr ging die Übungsmeldung "Brand im Turnsaal des Kindergarten Ost" bei der Feuerwehr ein.
Alle 40 Betroffenen (36 Kinder und 4 BetreuerInnen) konnten den KiGa sicher verlassen und durften im Anschluss an die Übung das Feuerwehrauto genauestens unter die Lupe nehmen. Auch Teile der Uniform durften anprobiert werden.

Im Einsatz standen:
TLF und LKW der FF Eibiswald mit insgesamt 5 Mann